Datenschutz

Datenschutzerklärung gemäß Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

Verantwortlicher

Verantwortlich für die nachfolgend dargestellte Verarbeitung ist der Vorstand und der Webmaster/Administrator

Speicherung der IP-Adresse

Wir speichern die vom Webbrowser übermittelte IP-Adresse technisch bedingt.

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden keine Nutzerdaten gespeichert

Datenverarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen

Wir verarbeiten die über das Kontaktformular und das Forum erhobenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um Ihre Anfrage/ Bewertung entsprechend zu beantworten. Unser berechtigtes Interesse besteht primär darin, Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme zu ermöglichen und Ihre Anfrage bearbeiten zu können Von der Datenverarbeitung ist insbesondere umfasst: Anrede; Name; E-Mail.

Die Daten werden grundsätzlich gespeichert. Im Fall des Bestehens gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden die betroffenen Daten für die Dauer dieser Fristen archiviert und für den allgemeinen Zugriff gesperrt, wenn diese für die Vertragserfüllung nicht mehr benötigt werden.

Datenübermittlung an Dritte

Wir übermitteln keine Daten an Dritte

Einsatz von „Cookies“

Cookies sind kleine Datenpakete, die in der Regel nicht größer als 1 Kbyte sind. Sie enthalten Informationen, mit denen der Web-Server den Besucher (PC oder Mobilgerät) beim nächsten Besuch oder auf den Folgeseiten wiedererkennen kann. Um den Nutzer beim nächsten Besuch wiedererkennen zu können, muss der Cookie von Ihrem Browser auf Ihrer lokalen Festplatte gespeichert werden.
Auf verlinkten Seiten kommen möglicherweise Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Google Analytics

Wenden wir nicht an

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

An den Datenschutzbeauftragten
Büchsenschützenkompanie 1745 e.V.
Am Viehhügel5
99444 Blankenhain
Email: datenschutz@bsk-blankenhain.de

Rechte der betroffenen Person

Personen haben nach Maßgabe der entsprechenden Regelung der DSGVO das Recht auf Auskunft (Art. 15) über die sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung (Artt. 16, 17). Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18) und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Widerspruchsrecht

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lft. f verarbeitet (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht der betroffenen Person das Recht zu, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt.

Zuständige Behörde:

Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Postfach 900455
99107 Erfurt

E-Mail: poststelle@datenschutz.thueringen.de