Schützenkönig/-in 2021

Werte Schützenfreunde,

nachdem im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen die Kürung eines Schützenkönigs ausfallen mußte, nahmen wir am 9. Oktober 2021 neuen Anlauf, einen König bzw. eine Königin zu küren.

Das Wetter spielte mit und um 13 Uhr konnte das Königsschießen auf den Vogel mit einem Böllerschuß starten.
23 Schützen wetteiferten bis zum Abend um die Orden und die Königswürde. Im 15. Durchgang, soviele waren laut Aussagen der Mitglieder noch nie nötig, war dann der Vogel endgültig abgeschossen. Jutta Blöthner wurde 2021 zum 2. Mal Schützenkönigin und bekam vom Schützenkönig aus dem Jahr 2019 die Königskette überreicht.
Im Licht der untergehenden Sonne wurden die Orden an die neue Königin und ihre Ordensträger Heike Peschke, Holger Reichardt, Horst Menzel, Bernd Melz und Gerold Blöthner überreicht.
Auch die Sieger und Platzierten der vereinsinternen Wettkämpfe wurden bei dieser Gelegenheit ausgezeichnet und erhielten ihre Plaketten und Pokale.

Mit einem Abendessen begann der gemütliche Teil, der dann im warmen Vereinsheim sein Ende nahm.

Am darauffolgenden Morgen wurde die Königin mit zwei Böllerschüssen geweckt und zum Frühstück abgeholt.

Das nächste Königsschießen ist wieder für Ende Juni im kommenden Jahr geplant und alle hoffen auf ein richtiges Schützenfest mit alten und neuen Gästen.

Bilder folgen 🙂